• Wellisair | Technologie
  • Back

Desinfikation mit Wellisair
Luftreinigung & Oberflächenreinigung

Mit Wellisair reinigen und desinfizieren Sie effektiv Luft und Oberflächen. Die Einsatzmöglichkeiten sind genauso vielseitig wie die Einsatzbereich vielfältig sind. Ob im Bereich Gesundheit, Wellness, Gastronomie, Lebensmittelhandel oder in Büros, Verkaufsräume und auch im produzierenden Bereich wie der Lebensmittelindustrie – Wellisair neutralisiert nahezu alle schädliche Elemente in Ihrer Nähe.

Entfernung von Viren

Selbstverständlich wurde das Desinfektionsgerät an diversen Viren mit unterschiedlichen Eigenschaften in trockenen und nassen Umgebungen getestet. Davon sind einige sehr bekannte Viren wie z.B. das Respiratorisches Synzytial Virus, das Rotavirus oder das Coxsackievirus auch Hand-Mund-Fuß-Virus genannt

Reduzierung mit Wellisair in Prozent

Diese Grafik zeigt die Reduzierung von Viren in Prozent mit Wellisair

Bei Tests bei Viren ohne Virushülle wurde festgestellt das die Effektivität von Wellisair in einer feuchten Umgebung offenbar höher ist als in einer trockenen Umgebung. Bei Viren mit Virushülle aber begünstigt Feuchtigkeit den Oxidationsprozess und somit die Virenbeseitigung. Alle Testergebnisse erreichen eine Virenbeseitigung zwischen ca. 90% und 99%. Das Desinfikationsgerät Wellisair ist also ideal für die Vernichtung von Viren die sich in der Luft und auf Oberflächen befinden.

Diese Eigenschaften machen Wellisair zu einem idealen Desinfektionsgerät in Arztpraxen, Krankenhäuser, Labore, Tierarztpraxen oder im Pflege-, Wellness- und Kosmetikbereich sowie für Kitas, Kindergärten, im Bildungsbereich und überall dort, wo Menschen sich sonst treffen wie beispielsweise in Geschäften.

Wellisair in unserem Shop

Entfernung von Bakterien

Nicht nur Viren sind schädlich, auch Bakterien können gefärlich sein. Die mikroskopisch kleinen Einzeller können Verursacher von Krankheiten sein die, die behandelt werden müssen um u.U. schwere Krankeitsverläufe zu verhindern. Werden diese Pathogene von vornherein entfernt, wird die Ansteckung bei Menschen und Tieren vermieden. Bei Tests mit Wellisair und verschiedenen Bakterien wurden im Durchschnitt innerhalb von ein paar Stunden nahezu alle Bakterien entfernt.

Reduzierung-von-Bakterien-mit-Wellisair

Diese Grafik zeigt die Reduzierung von Bakterien in Prozent mit Wellisair

Reduzierung von Luftschadstoffen

Einmal abgesehen von Mikroorganismen gibt es noch weitere Verbindungen, die in der Luft vorkommen und schwerwiegende Krankheiten verursachen und/oder Allergene sein können. Wellisair ermöglicht durch eine Reihe von Reaktionen die Oxidation von VOCs und PM zu harmlosen Verbindungen. Dazu wurden Tests mit Formaldehyden (VOC) und PM1-, PM2,5- und PM10 Partikeln durchgeführt, die nach ca. 30 Minuten nahezu vollständig verschwunden waren

Reduzierung von Luftschadstoffen in Prozent mit Wellisair

Daher eignet sich das Desinfektionsgerät hervorragend für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie, zur Lagerung von Lebensmitteln oder für Labore. Also überall dort, wo solche Verbindungen oder Luftpartikel entstehen können.

Verbesserung der Luftqualität

Ein Teil der VOCs sind Formaldehyde, Ammoniak und Toluole, die für den Geruch beim Übergang vom flüssigen (oder festen) Zustand in den gasförmigen Zustand verantwortlich sind.

Da es sehr wichtig ist, dass an öffentlichen Orten (Verwaltung, Fitnessstudios usw.), Tierärzten, Bauernhöfen, Transportmitteln oder Büros eine giftfreie, angenehme und geruchlose Umgebung vorhanden ist, wurde Wellisair gegen diese Stoffe getestet. Hierbei wurde innerhalb weniger Stunden nach der Behandlung eine Verbesserung der Luftqualität von 80 bis 99 % erzielt.

Geruchsverbesserung-mit-Wellisair-Grafik

Geruchsverbesserung in Prozent durch den Einsatz von Wellisair